Kategorie: Uncategorized

Was bedeutet Arbeit?

***Gastbeitrag***

Arbeit ist zentral in einer Gesellschaft, die sich über Arbeit definiert. Die meisten Menschen verbringen den Großteil ihres Tages bei der Lohnarbeit. Welcher Lohnarbeit ich nachgehe kann etwas über meine Interessen, Ideale und Werte aussagen. Arbeiten heißt ja schließlich die Welt, wie sie mir begegnet be-arbeiten, verändern, in eine Richtung bewegen – oder in eine andere.

Das Wort „Arbeit“ stammt aus dem Althochdeutschen arabeit und bedeutete soviel wie „Mühsal“, „Not“ oder „Bedrängnis“[1]. Vielleicht trägt der Begriff bis heute eine negative Konnotation mit sich, aber spannend wird‘s, wenn wir dessen produktive Dimension miteinbeziehen.

Weil Arbeit eine zentrale Stellung in unserer Kultur einnimmt, stellt sie in Vergangenheit und Gegenwart auch einen Austragungsort verschiedener politischer Kämpfe dar, z.B. im gewerkschaftlichen Arbeitskampf, im Marxismus oder im feministischen Materialismus. Continue reading “Was bedeutet Arbeit?”

Aufruf zu Beiträgen zum Thema ARBEIT/Call for Contribution

Liebe alle
da der (queer-)feministische FIDA-Blog nun bereits vier Monate online ist, neben einer ersten Recherchereihe zum “Marsch für die Familie” auch einige Beiträge zum Thema Antifeminismus veröffentlicht und positives Feedback erhalten hat, senden wir nun einen zweiten ‘call for contribution’ aus. In den nächsten 3 Monaten möchten wir uns mit dem Thema ARBEIT aus (queer-)feministischer Perspektive auseinandersetzen. Von feministischer Ökonomie bis Sexarbeit – wir freuen uns über jegliche Texte, die sich kritisch mit ‘Arbeit’ auseinandersetzen! Da es sich bei FIDA um einen online Blog und kein wissenschaftliches oder elitäres Projekt handelt, stellen wir einen solchen Anspruch auch nicht an die Texte, die veröffentlicht werden. Ebenso werden alle Texte anonym auf dem Blog veröffentlicht. Falls ihr noch mehr über FIDA erfahren wollt, besucht doch ganz einfach unseren Blog unter fida-blog.info, unter dem Punkt Selbstverständnis findet ihr auch noch mehr Infos zu den Postionen und Schwerpunkten von FIDA. Eingereicht werden können Texte per E-Mail an fida@riseup.net.
Let‘s start writing FEMINISM

Workshop kritische männlich*keiten

Veranstaltung: kritische männlich*keiten

Im März tourt queer_topia* durch Österreich und die Schweiz. Am Dienstag den 7.3. gibt es in der w23 einen Workshop zu kritische männlich*keiten mit queer_topia*. Gemeinsam organisiert von Precarity Office und Rosa Antifa Wien.

Wann?
07.03.2017 17:30
Wo?
w23, Wipplingerstraße 23, 1010 Wien Continue reading “Workshop kritische männlich*keiten”

fida sagt HALLO!

Dieser Blog soll dazu dienen, verschiedene Texte zu sammeln und bereitzustellen, die feministische Debatten in den Vordergrund rücken sowie “Pro-Choice” als wirkungsmächtiges Konzept unterstützen. Wir wollen eine Plattform zum Austausch, Sammeln und Informieren kreieren.

Der Blog wird von einigen F.L.I.N.T.-Personen (Frauen, Lesben, Inter, Non-Binary, Trans) betrieben. Wir sind uns dessen bewusst, dass die auf diesem Blog gesammelten Texte und Inhalte punktuell widersprüchliche Positionen beinhalten können. Wir freuen uns über diverse Beiträge, behalten uns jedoch vor bei den Texten gegebenenfalls eine Auswahl zu treffen.

Let‘s start writing FEMINISM!